Skip to main content

LG Display ist Panel-Lieferant für die Apple Watch

DigiTimes berichtet, dass sich Appel als Lieferanten für die Display der Apple Watch LG Displays auserwählt hat. Ferner wird gemeldet, dass LG Display die AMOLED Panels für die 38mm und 42mm Variante der Apple Watch als Exklusiv-Lieferant bereitstellen.

AMOLED Panels zeichnen sich durch einen besonders niedrigen Stromverbrauch, gute Lesbarkeit bei Tageslicht, sowie eine gewisse Flexibilität aus. Weitere Details zu den Panels sind derzeit noch nicht bekannt.

Apple Watch App-Icons der Apple Keynote

Unmittelbar nach der Apple Keynote, bei der die Apple Watch vorgestellt wurde,
hat sich ein Mitglied des Macrumors-Forum die Mühe gemacht, die App-Icons zusammenzustellen, die auf dem Home-Screen der Apple Watch während der Präsentation zu sehen waren.

Apple Watch App-Icons

Darunter sind einige bekannte iPhone Apps, wie z.B. der Timer, Workout, Siri, Wetter, Kalender, Telegram, Weibo, Nike+ und der Heart-Monitor. Es sind auch einige App-Icons dabei, bei denen noch nicht klar ist, was sich dahinter verbergen könnte.

Zusätzlich war während der Präsentation die Rede von Apps wie Facebook, Twitter, City Mapper, BMW, American Airlines, Starwood Hotels, Yahoo, Pinterest und einige weitere.

Apple Watch AppsUpdate: Durch die kürzliche Aktualisierung der offiziellen englischsprachigen Apple Watch Webseite wurden auf der neuen Unterseite „New Ways to Connect“ einige der Apps nochmal bestätigt. Darunter sind unter anderem Pinterest, Twitter, Nice+ und einige weitere bekannte iPhone Apps.

Kommunikation mit der Apple Watch

titelbildDie Apple Watch sieht mehrere Möglichkeiten zur Kommunikation vor. Darunter sind ein paar sehr innovative Ansätze. Durch integrierten Lautsprecher und Microphone wir Telefonieren am Handgelenk möglich. Durch den Herzfrequenzmesser könnt ihr euren Liebsten mitteilen, wie ihr euch fühlt, indem ihr euren Herzschlag teilt. Auf eingehende Nachrichten oder E-Mails kann mit vorbelegten Antworten, veränderbaren Smilies (sogenannte Emoji) oder Siri reagiert werden. Du denkst gerade an jemanden? Dann tippe ihn doch einfach auf der Apple Watch an. Sprachnachrichten können auch verschickt werden. Wem das nicht genug ist, der kann mit der Apple Watch auch kleine Zeichnungen verschicken.

Telefonieren

Dank dem integrierten Lautsprecher und Microphone in der Apple Watch können eingehende Anrufe direkt am Handgelenk angenommen werden, nahtlos an der iPhone, deine Freisprechanlage oder Bluetooth Headset weitergeleitet werden. Sollte ein Anruf gerade ungelegen kommen, kannst du einfach deine Hand auf die Apple Watch legen. Dadurch wird der eingehende Anruf stumm geschaltet.

Telefon mit Text   Telefonieren mit der Apple Watch

E-Mail

Die Apple Watch benachrichtigt dich, wenn du eine neue E-Mail empfangen hast. Dadurch kannst du direkt am Handgelenk die E-Mail lesen, als gelesen oder ungelesen markieren und bei Bedarf auf dem iPhone öffnen. So kannst du dort direkt eine ausführliche Antwort verfassen.

E-Mail   Mail

Kurz-Nachrichten

Damit du keine Nachricht mehr verpasst, kann dich die Apple Watch antippen, wenn eine neue Nachricht ankommt. Du kannst eine Kurz-Nachricht beantworten, indem du der Uhr deine Antwort diktierst. Basierend auf den Antworten, die du häufig schreibst, generiert dir die Smartwatch auswählbare Vorschläge als Direktantwort. Alternativ kannst du auch mit animierten Smilies (sogenannte Emojis) antworten. Es besteht auch die Möglichkeit deinen aktuellen Standort zu teilen.

Nachrichten    Mails    Antwortvorschläge    Emoji    Siri    Nachrichten mit Text

Neue innovative Kommunikationsmöglichkeiten der Apple Watch

SkribbelSkribble

Mit Skribble kannst du einem Freund eine Zeichnung auf seine Apple Watch schicken und er sieht, wie diese entsteht und kann dir dann eine eigene Zeichnung zurücksenden. Besonders interessant dürfte Skribble für die Kommunikation mit asiatischen Schriftzeichen werden.

Skribbel

 

Tap

Tap

Mit der Tap-App kannst du einen Freund auf der Apple Watch antippen. So kannst du deinem Liebsten ganz einfach zeigen, dass du gerade an ihn denkst. Es ist auch möglich unterschiedliche Taps für verschiedene Personen anzulegen.

Tap gross

 

HerzschlagHerzschlag

Du kannst deinen Liebsten mitteilen, wie du dich fühlst. Dafür legst du einfach zwei Finger auf das Display und der integrierte Herzfrequenzmesser ermittelt deinen aktuellen Herzschlag. Dieser wird dann als animierte herzförmige Grafik an den Empfänger übermittelt.

Herzschlag

 

Walkie-TalkieWalkie-Talkie

Mit der Walkie-Talkie App kannst du anderen Apple Watch Benutzern kurze Sprachnachrichten oder Soundschnipsel zukommen lassen. Der Empfänger kann diese dann später anhören und beantwortet, wenn er möchte.

 

App-Konzepte von Apple für die Apple Watch

Auf der offiziellen Apple Watch Webseite wurden neben der Activity und Workout App, sowie einigen Kommunikations-Apps auch einige weitere App-Konzepte für die Apple Watch vorgestellt. Mittels Kurzinfos  können dir Benachrichtigungen deiner iPhone-App auf der Apple Watch angezeigt werden. Dank der Taptic Engine kann dich die intelligente Armbanduhr auch durch leichtes Vibrieren darüber informieren, wenn neue Benachrichtigungen eintreffen.

Kalender App
Das Konzept zur Kalender-App für die Apple Watch zeigt euch am Handgelenk anstehende Termine zu einem Tag an. Mit einer Detail-Sicht zu dem Termin könnt ihr weitere Infos wie genau Uhrzeit, Treffpunkt, usw. erfahren.

Termine   Termin-Details

Stoppuhr App
Apple zeigt ein App-Konzept für eine Stoppuhr mit Rundenzeiten für die Apple Watch. Es gibt 3 unterschiedliche App-Variationen: Analog (links), Digital (mitte) und Hybrid (rechts).

Stoppuhr Analog     Stoppuhr Digital     Stoppuhr Hybrid


Karten App
Mit Apples Karten-App kannst du dir deinen aktuellen Standort auf der Apple Watch anzeigen lassen. Darüber hinaus eignet sich diese App auch als Navigationsgerät am Handgelenk und kann dich ohne Umwege zu dem Ort führen, den du suchst.

Navigation     Karten

 

Timer AppTimer App
Apples Timer App erfüllt die Funktion eines klassischen Count-Down-Timers. Durch Tippen auf das Feld Stunden oder Minuten kann die gewünschte Zeit mit der digitalen Krone eingestellt werden. Nach Start des Timers zeigt die orange Linie auf der Ziffernblatt an, wie viel Zeit bereits vergangen ist.

 

Wecker App Wecker App
Die Wecker App für die Apple Watch kannst du mehrere Wecker verwalten und einstellen. Auch hier hilft die digitale Kone wieder dabei, Stunden und Minuten für die richtige Weckzeit oder Erinnerungen einzustellen.

 
 

Weltuhr AppWeltuhr App
Mit der Weltuhr App für die Apple Watch kannst du die Uhrzeiten verschiedener Zeitzonen auf der Uhr anzeigen. Neben der aktuellen Uhrzeit, wird auch die Name, sowie Sonnenaufgang und -untergang der ausgewählten Zeitzone angezeigt.

 

Wetter AppWetter App
Apples Wetter App zeigt dir auf der Apple Watch das Wetter an. Du kannst dabei das Wetter zum letzten bekannten GPS-Standort vom iPhone ansehen, oder jeden beliebigen anderen Ort auswählen. Neben dem aktuellen Wetter gibt die App auch eine aktuelle Wettervorhersage ab.

 

Kamera FernbedienungKamera Fernbedienung
Diese App ermöglicht dir die Fernbedienung der iSight Kamera des iPhones, indem das Kamerabild auf der Apple Watch angezeigt wird. Auch der Timer der Kamera lässt sich mit dieser App einstellen. Somit gelingt dir das perfekte Selfie noch leichter.

 

Apple TV und iTunesApple TV und iTunes
Mit dieser App wird die Apple Watch eine Fernsteuerung für Apple TV und iTunes. Somit kannst du in deinen Mediatheken Filme oder Musik auswählen. Die digitale Krone unterstützt beim Blättern in Listen und Sammlungen. Somit musst du die analoge Fernbedienung nicht mehr suchen und trägst sie am Handgelenk direkt bei dir.

 

Musik AppMusik App
Mit dieser App wird die Apple Watch zum Musik-Player an deinem Handgelenk. Diese App kann die Musik auf deinem iPhone steuern. Somit musst du das Smartphone nicht aus der Tasche holen, wenn du den nächsten Song abspielen möchtest. Die App soll aber auch ohne Kopplung mit dem iPhone deine Musik abspielen können.

 

Foto AppFoto App
Mit Apples Foto App kannst du dir deine Bilder auf der Apple Watch ansehen. Mit der Digitalen Krone kannst du schnell und einfach die Bilder auswählen, die du gerne sehen möchtest. Du kannst sogar Bilder als Hintergrund für dein Ziffernblatt einstellen.

 

Passbook AppPassbook App
Mit der Passbook App kannst du unter anderem Rabatte, Boardkarten, Eintrittskarten oder Treuekarten auf der Apple Watch speichern. Die Passbook App benachrichtigt dich auch, wenn du Rabatt- oder Treuekarte einsetzten kannst.

 
  

Aktien AppAktien-App
Mit der Aktien-App kannst du dir am Handgelenk aktuelle Aktienkurse zu Aktien anzeigen lassen, die für dich interessant sind. Neben dem Aktienkurs und der prozentualen Veränderung seit Eröffnungskurs, werden auch Tageshöchstwert und Tagestiefstwert der Aktie angegeben.

Apples Ziffernblätter für die Apple Watch

Apple stellt eine große Vielfalt diverser Ziffernblätter (engl. Watchfaces) für die Apple Watch bereit, damit du dir die Uhrzeit nach deinem Geschmack anzeigen lassen kannst.

Ziffernblätter mit Armband Ziffernblätter-mit-Armband5 Ziffernblätter mit Armband2 Ziffernblätter-mit-Armband-3

Jedes Ziffernblatt lässt sich personalisieren, sodass unter anderem die Farbe beliebig angepasst werden kann und der Detaillierungsgrad des Ziffernblatts eingestellt werden kann. So kann z.B. ein ganz schlichtes Design ohne Zahlen ausgewählt werden, oder mehr Details hinzugeschaltet werden.

Detail1     Detail2     Detail3

KomplikationenDie Ziffernblätter lassen sich durch spezielle Funktionen erweitern, die von Uhrenmachern auch Komplikationen genannt werden. So kannst du als Komplikation eine Stoppuhr, deinen Wecker, die Mondphasen, einen Timer, deinen Kalender, interessante Aktienkurse, lokale Wetterinfos, deine Aktivitäten, eine Weltuhr sowie Sonnenaufgang und -untergang in dein gewählte Ziffernblatt integrieren.

Alle-Komplikationen

Apples Activity und Workout App

Apple stellt zwei Apps zur vor, die die Apple Watch in einen Fitness-Tracker verwandeln. Dank Beschleunigungssensor, Herzfreqenzmesser und GPS-Daten des iPhones kann die Smartwatch umfassende Daten zu Bewegungsaktivitäten und Sport sammeln und auswerten.

Activity and Workout App

Die Activity App (Abbildung links) zeigt die täglichen Aktivitäten als übersichtliche ringförmige Grafik auf der Apple Watch an. Dabei wird in drei unterschiedliche Disziplinen unterteilt: Bewegung (Move), Training (Exercise) und Stehen (Stand). Der Ring Bewegung zeigt, wie viele Kalorien verbrannt wurden. Training zeigt die Anzahl der Minuten unter Anstrengung. Und der Ring Stehen zeigt an, wie oft die aufgestanden bist. Das Ziel der Activity App besteht darin, weniger zu sitzen und mehr Bewegung in den Alltag zu bringen. Die Ziele für Bewegung, Training und Stehen können individuell eingestellt werden und anhand der ringförmigen Grafik jederzeit überprüft werden.

Activity BewegenDie Detail-Ansicht zu Bewegung zeigt dann die aktuell verbrannten Kalorien an, sowie das Tagesziel. Basierend auf den gesammelten Daten schlägt die Activity App jede Woche ein neues Bewegungsziel und sagt dir, wie viele Kalorien täglich verbrannt werden sollten. Der vorgeschlagene Zielwert kann dann beliebig korrigiert werden. Beim Erreichen deines Ziels schließt sich der Ring.

 

Activity Trainieren

Die rechte Abbildung zeigt die Detail-Ansicht für Training. Übersteigt der Pulswert bei der Aktivität einen bestimmten Schwellwert (z.B. bei zügigem Gehen also auch außerhalb von einem Workout) wird die Bewegung zusätzlich als Training bewertet. Das Standardziel liegt bei 30 Minuten Training täglich. Wenn das geschafft wurde, schließt sich der grüne Trainingsring.

 

Activity StehenDie rechte Abbildung zeigt die Detail-Ansicht zum Stehen. Dank Beschleunigungssensor der Apple Watch erkennt die Activity App, dass du aus einer sitzenden oder liegenden Position aufstehst. Die Detail-Sicht zu Stehen gibt an, wie oft du in den letzten 12 Stunden aufgestanden bist. Wenn du zu lange sitzt erinnert dich die Apple Watch auch mal daran wieder aufzustehen.

 

Die Activity App auf der Apple Watch zeigt dir deine täglichen Aktivitäten auf einen Blick. Die Activity Daten werden mit einer zusätzlichen iPhone Fitness-App synchronisiert. Damit ist es möglich die Daten über einen größeren Zeitraum zu betrachten und den Fortschritt zu verfolgen. Das iPhone zeigt auch die Zielerreichung der Aktivitäten Bewegung, Training und Bewegung mittels Ring-Grafik für jeden Tag im Monat. Je mehr Ringe geschloßen sind, desto mehr Ziele wurden erreicht.

Fortschritt

 

Workout AppMit der Workout App (Abbildung rechts) stellt Apple neben der Activity App ein Tool für die Apple Watch bereit, das gezielt für Sport-Aktivitäten wie Laufen, Walking, Fahrrad fahren, usw. gedacht ist.

Die Workout App zeigt absolvierte Zeit, erreichte Entfernung, verbrannte Kalorien und Geschwindigkeit zu deinem Workout in Echtzeit an. Die Trainingsdaten werden protokolliert und übersichtlich aufbereitet. Dadurch behälst du den Überblick über dein Training und kannst deine Ausdauer gezielt verbessern.

 

Workout ZielePersönliche Ziele (mittlere Abbildung) helfen dabei motiviert zu bleiben und deine Leistung zu steigern. Durch erfasste Daten aus der Vergangenheit, kann dir die Workout App dabei helfen geeignete Ziele für Trainingszeit, Tempo, Kalorien oder Distanz zu finden. Diese kannst du aber auch nach Belieben korrigieren.

 

Workout MotivationWährend dem Training motiviert dich die Workout App, indem sie dir mitteilt, dass du schon die Hälfte geschafft hast oder bald fertig bist (Abbildung links). So kannst du bereits während dem Training sehen, ob du dich im Vergleich zu vergangenen Trainings verbessert hast.

 
 

Workout ErfolgeWenn du eine persönliche Bestleistung oder ein großes Ziel erreicht hast, belohnt dich die Workout App mit besonderen Auszeichnungen (Abbildung links). So kannst du Erfolge sammeln und jederzeit darauf zurück blicken.

BMW i App für die Apple Watch

Die BMW i App für i3 und i8 gibt es bereits für die Samsung Galaxy Gear Smartwatch und soll ab Verkaufsstart im Frühjahr 2015 auch für die Apple Watch angeboten werden.

Und so könnte die BMW i App auf der Apple Watch aussehen:Apple Watch BMW i App EntwurfBild Quelle: Bimmertoday.de

Mit dieser App können unter anderem die Türen entsperrt oder verriegelt, die Klimatisierung im Fahrzeug angepasst, sowie der Ladezustand der Batterie von i3 und i8 mit resultierender Reichweite angezeigt werden. Die App kann auch dabei helfen den Parkort des Fahrzeugs wiederzufinden.

Willkommen bei der deutschen Apple Watch Community

Willkommen bei der deutschen Apple Watch Community. Das Thema Smartwatch und Wearable Technogogy ist bereits seit mehreren Jahren ein IT-Trend, der zunehmend an Brisanz gewinnt. Nach den bereits erfolgreichen Smartwatch Modellen von Sony, Samsung und Pebble wagt nun auch der iPhone Hersteller Apple den Einstieg in die Smartwatch Branche.

Es gab bereits viele Gerüchte und Entwürfe zur Apple Watch. Am 9. September 2014 hat Apple-Chef Tim Cook zusammen mit dem neuen iPhone die Apple Watch vorgestellt und in diesem Zusammenhang einige Details preisgegeben.

So wird die Smartwatch von Apple nicht, wie zuvor angenommen, den Namen „iWatch“ tragen sondern aus rechtlichen Gründen einfach „Apple Watch“ heißen.

Die Apple Watch wird in zwei Größen (38mm und 42mm) und drei verschiedenen Kollektionen angeboten:

Kollektionen

Das Gehäuse der Apple Watch gibt es mit verschiedenen Legierungen (Aluminium, Edelstahl, Gold, Rosegold). Außerdem lässt sich aus sechs unterschiedlichen Armbändern ein passendes auswählen. Daraus ergeben sich zahlreiche Konfigurationsmöglichkeiten. Des Weiteren lässt sich die Apple Watch wie viele andere Smartwatches auch mit Zifferblättern, die selbst entwickelt werden können, individuell nach jedem Geschmack einrichten.

Die Apple Uhr ist kompatibel mit iOS 8 (iPhone 5 aufwärts) und wird voraussichtlich ab Frühjahr 2015 ab einem Preis von ca. 349 USD erhältlich sein.

Um die Wartezeit bis zum Erscheinen der Apple Watch etwas zu versüßen, wird euch dieser Blog alle aktuellen Infos zum Thema Apple Watch liefern.