Skip to main content

Native Apps für die Apple Watch ab Herbst

Jeff Williams, Apples Senior Vice President Operations, erklärte 9to5mac beim Interview auf der Code Conference in Rancho Palos Verdes (Kalifornien), dass im Herbst 2015 ein neues Entwicklerkit für die Apple Watch erscheinen wird. Dieses neue Entwicklerkit ermöglicht die Erstellung von nativen Apps für die Apple Watch.

Die bisher verfügbaren Apple Watch Apps sind Erweiterungen bestehender iPhone-Apps und funktionieren deshalb ohne iPhone Kopplung nicht. Natrive Apps sind unabhängig von der iPhone-App. Außerdem wird mit dem neuen Entwicklerkit der Zugriff auf Sensoren und die digitale Krone der Apple Watch ermöglicht. Somit können besser Apps für die Apple Watch entwickelt werden, so Williams.

Bei der Entwicklerkonferenz WWDC 2015, die vom 8. bis 12. Juni 2015 in San Francisco stattfindet, soll es bereits ein Preview zum neuen Apple Watch Entwicklerkit geben.

Apple-WWDC-2015-Logo

 


Ähnliche Beiträge



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *